Start Video

eKurs zu PDF-XChange

Wie Sie in PDF-XChange Schriftfonts in Ihr PDF Dokumente einbinden für den Druck

Mit der Einbindung von Schriftfonts stellen Sie sicher, dass Ihr PDF-Dokument auch genau mit den Schriften dargestellt wird, die Sie selber verwendet haben. Dies ist auch möglich ohne dass der Betrachter(in) diese Schriftfonts auf dem Computer installiert hat. Achtung diese Funktion ist nur in der Standard und PRO Version verfügbar.

Und so geht es...

  • Wählen Sie z.Bsp. in MS Word den Befehl "Datei / Drucken"
  • Stellen Sie sicher, dass "PDF-XChange 4.0" als Drucker aktiv ist und wählen Sie "Eigenschaften"

Drucker-Einstellung

  • Klicken Sie auf "Schriften" (3) und nehmen Sie die entsprechende Einstellung vor.

ANMERKUNG: Mit dem Einbinden von Schriften wird auch die PDF-Datei entsprechend grösser. Daher macht es Sinn, dass Sie nur Schriften einbinden, welche nicht bereits standardmässig auf einem PC installiert sind, wie z.Bsp. Arial, Times New Roman etc.

Schriftarten einbinden

 

jetzt kaufen