Start Video

eKurs zu PDF-XChange

Wie Sie mit PDF-XChange Ihre erstellten PDF Dokumente sichern können

Mit PDF-XChange (nur in der Standard und PRO Version verfügbar) können Sie Ihre erstellten PDF-Dokument verschlüsseln sowie die Zugriffsrechte wie folgt einschränken:

  • Verhindern der Druckfunktion: Die PDF-Datei kann nicht ausgedruckt werden
  • Verhindern dass Änderungen im PDF-Dokument vorgenommen werden können
  • Verhindern des Öffnens des PDF-Dokuments ohne Passwort
  • Verhindern dass Inhalte kopiert oder extrahiert werden können
  • Verhindern dass Bemerkungen und Formfelder hinzugefügt oder geändert werden

Und so geht es...

  • Wählen Sie z.Bsp. in MS Word den Befehl "Datei / Drucken"
  • Stellen Sie sicher, dass "PDF-XChange 4.0" als Drucker aktiv ist und wählen Sie "Eigenschaften"

Drucker-Einstellung

  • Klicken Sie auf "Sicherheit" (3)
  • Um das PDF-Dokument nur mit einem Passwort öffnen zu können aktiveren Sie "PDF Sicherheit verwenden" (4) und wählen Sie eine der beiden Optionen unter
  • Weitere Einstellungen können Sie unter "Dokument Berechtigungen" (5) vornehmen.
  • Um Ihre PDF Dokument digital zu signieren wählen Sie die Option "Digital signieren" (6)

Was ist eine Digitale Signatur (Quelle: Wikipedia): Unter einer elektronischen Signatur versteht man Daten, mit denen man den Unterzeichner bzw. Signaturersteller identifizieren kann und sich die Integrität der signierten, elektronischen Daten prüfen lässt. Die elektronische Signatur erfüllt somit technisch gesehen den gleichen Zweck wie eine eigenhändige Unterschrift auf Papierdokumenten.

Sicherheits-Einstellungen

  • Klicken Sie nun auf OK und bestätigen Sie anschliessend den Druck um die PDF-Datei zu erstellen
jetzt kaufen